Weil jeder mal krank wird..

Ihr fragt euch bestimmt, warum es so ruhig war letzte Woche.. Nun endlich ein Lebenszeichen von mir 🙂

Ich lag letzte Woche krank im Bett und habe es einfach nicht geschafft mich zu melden. Phase 2 Woche 4 war also ein Desaster 🙂 Manchmal setzt einem der Körper halt Grenzen, auf die man gerne auch verzichtet hätte. Es hat länger gedauert wieder fit zu werden, als ich gedacht hatte und der Indoor-Halbmarathon ist leider ins Wasser gefallen. Ich hatte mich darauf gefreut und mich auch gut vorbereitet – schade! Das soll mich aber nicht daran hindern den Halbmarathon privat nachzuholen. Ich bin nach mehreren Litern Tee wieder fit und gesund und werde diese Woche einen „Runden“ Lauf nach meinem Gusto veranstalten. Mir fehlt aber noch die ideale 200m Strecke, auf der ich meine 105 Runden drehen kann. Ich will schliesslich testen, ob ich die „monotone“ Aufgabe, die früher meine Leidenschaft und mein Beruf auf dem Velo war, heute zu Fuss auch noch so motiviert bewältigen kann.

Diese Woche kommt übrigens auch noch ein Blog zum Thema Ernährung – für alle, die schon nachgefragt haben.

Bleibt gesund, trinkt Tee und bewegt euch!

Euer Franco

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.