Wie viel Fett habe ich in 2 Monaten verloren? Der erste Test solls zeigen!

Liebe Follower

Es ist wieder so weit.. ein Update über meine Entwicklung ist fällig. Ich habe im November angefangen und habe es geschafft in dieser Zeit regelmässig Sport zu treiben. Vor allem das Tanztraining ist in letzter Zeit sehr intensiv gewesen. Ich bin mehrere Stunden in der Woche fleissig mit Valery am tanzen – was extrem Spass macht, aber auch wirklich hart sein kann 😉

Die Ernährung war in dieser Zeit zweitrangig für mich – mit Weihnachten und Korea wäre es auch schwer geworden sich strikt an einen Plan zu halten.

Wie sich die letzten Wochen auf meinen Körper ausgewirkt haben? Ich merke auf jeden Fall, dass es mir besser geht. Ich bin viel motivierter und ich fühle mich einfach besser und fittert. Das Gefühl alleine genügt aber nicht. Deswegen bin ich heute bei Phil gewesen – eine neue BIA-Messung stand an.

Weil ich meinen Körper (gerade als ehemaliger Spitzensportler) sehr gut kenne, war ich überzeugt, dass sich etwas getan haben muss. Was sagt aber die Messung? Für mich war das wichtigste Ergebnis der Körperfettanteil. Ich war beim letzten mal auf 17.7 kg Fett und wollte definitiv runter. Etwas länger als 2 Monate läuft mein Projekt nun schon und die Zeit hat gereicht, um auf 16.3 kg runter zu kommen! Ich habe unglaubliche 1.4 kg pures Fett verloren! Mein Gewicht ist praktisch gleich geblieben, was zum Schluss führt, dass ich unser Ziel „Fett in Muskeln umwandeln“ ein Stück weit erreicht habe.

Das ist gut – das reicht aber nicht. Phil will noch mehr aus mir rausholen – und das will auch ich! Er hat nun Zeit sich zu überlegen, wie er die nächsten Tage und Wochen gestaltet, um das Maximum aus mir zu holen. Was er sich ausdenkt erfahren wir Anfang nächste Woche 😉

Bis dahin… habt ein schönes Wochenende und bleibt aktiv!

PS: 1.4kg Fett entspricht diesem riesigen Stapel Butter!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.